Lakonisches zur Coronakrise

lakonisch Adj. ‘kurz und treffend im Ausdruck’, im 17. Jh. entlehnt aus gleichbed. lat. lacōnicus, griech. lakōnikós (λακωνικός), dem Adjektiv zu Lákōn (Λάκων) ‘Lakedämonier’, das im Sinne von ‘nach der Art der Lakedämonier, Spartaner’ verwendet wird und sich auf die bereits im Altertum erwähnte einfache, wortkarge Redeweise der Spartaner bezieht.

***

Meide deinen Nächsten!

Der Mensch ist nun Teil einer Herde.

Pandemie des Digitalen

Geselligkeit per Zoom,
Kuscheln per Skype,
Online geht so richtig die Post ab.

Die Pandemie überfordert uns. Nur die PolitikerInnen müssen so tun, als wären sie’s nicht.

Nichts ist bedrohlicher als Menschen, die Angst vor dem Tod haben.

Wer kümmert sich um das Recycling der Millionen und Abermillionen von Impfdosen, nachdem sie verimpft worden sind? Afrika?

Crescendo

Coronagläubige, Coronaskeptiker, Coronaleugner, Querdenker, Verschwörungstheoretiker, Verschwörer.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: